0034 - 922 788 881 // Deutschland 07542 - 937 982 info@meinrechtinspanien.de

Rechtsanwälte . Steuerberater . BeHördengänge

Mein recht in spanien

 

s
COVID Spezialservice unserer Kanzlei für den eiligen Immobilienkauf in Spanien

Mit der Verlängerung des Ausnahmezustandes in Spanien, bis zum 24.5.2020, ist zu beachten, dass notarielle Unterschriften sich verzögern können, wenngleich unsere Kanzlei sich stets mit „Dringlichkeit“ und der notwendigen Bescheinigung für die zügige notarielle Beurkundung des Kaufvertrages für Ihre Immobilie einsetzt.

Sollte folglich Ihr Reservierungsvertrag oder auch als contrato de arras bezeichnet, eine Frist zur notariellen Beurkundung vorsehen, dann stehen wir Ihnen für die vollständige Abwicklung in Spanien zur Verfügung, und da wir mit einer Anwaltsvollmacht und Treuhandkonto arbeiten, müssen Sie auch nicht persönlich anreisen.

Sollten Sie eine Rückabwicklung wegen Preisverfall wünschen, dann prüfen wir Ihren Reservierungsvertrag oder Vorkaufsvertrag auf mögliche Gründe der Rückabwicklung. Wichtig ist hierbei auch, ob Sie mit einer Hypothek die Immobilie kaufen und diese nicht bewilligt wird

Rechtliche und steuerliche Vertretung

beim Immobilienerwerb in Spanien

Wir wickeln für Sie den gesamten Immobilienkauf in Spanien rechtssicher und mit Steuervertretung ab, und zwar in jeder Stadt in Spanien, ohne dass Sie Reisekosten für den deutschen Anwalt bezahlen, der Sie begleitet.

Wir arbeiten ohne die Notwendigkeit Ihrer Anwesenheit in Spanien mit Anwaltsvollmacht selbständig und in Ihrem Interesse.

Sie bekommen für einen festen Pauschalpreis, unabhängig von den tatsächlich aufgewendeten Arbeitsstunden, eine seriöse und qualifizierte Dienstleistung unserer Anwaltskanzlei.

 

Unser Service bei Ihrem Immobilienkauf in Spanien

 

  1. Abklärung der Verfügungsberechtigung des Verkäufers
  2. Grundbuchkontrolle in 48 Stunden durch elektronische Abfrage des spanischen Grundbuches.
    (Honorar 40,00 EUR zzgl. MwSt)
  3. Kontrolle der Schuldenfreiheit bei der Eigentümergemeinschaft – Schuldenbescheinigung Schuldenfreiheit Eigentümergemeinschaft
  4. Kaufvertragsgestaltung als Entwurf für die notarielle Urkunde, unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Situation. Hierbei werden erbrechtliche, familienrechtliche und steuerrechtliche Klauseln zu Ihren Gunsten formuliert. In diesem Zusammenhang ist zu prüfen, ob es für Sie günstig ist, eine Immobilie mit einer spanischen GmbH (S.L.) zu erwerben. Immobilienerwerb Spanien – Kaufvertrag
  5. Vereinbarung eines Notartermins bei einem uns bekannten, zuverlässigen Notar oder Ihrem Wunschnotar.
  6. Absicherung der Kaufpreiszahlung, Erfüllung der steuerlichen Zurückbehaltungspflicht beim Kauf von einem Nichtresidenten. Unser Service: Anderkonto
  7. Abklärung der bau- und bodenrechtlichen Situation, wenn Sie beabsichtigen, eine besondere Aktivität auszuüben, oder weitere Ausbauten planen. (Dies verlangt eine gewisse Bearbeitungszeit, da die spanischen Behörden meist überlastet sind).
  8. Kaufabwicklung: Eintragung Ihrer Person als Eigentümer ins Grundbuch, so dass Sie voll und ganz rechtlich geschützt sind. Bezahlung der Notarkosten, Grunderwerbssteuer und der sonstigen Steuern.
  9. Eröffnung eines Bankkontos mit Hausratsversicherungsoption.

Kostenplanung Immobilienkauf in Spanien 

Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch folgende Leistungen an (nicht im Paketpreis erhalten):

 

Immobilienkauf in Spanien – sonstige Leistungen

 

  1. Beantragung einer Identifikationsnummer für Ausländer (N.I.E.)
  2. Architekten Service – Baumängelcheck durch kooperierende Architektin
  3. Übersetzungen von Dokumenten, Übersetzerservice bei vorvertraglichen Verhandlungen und beim Notartermin
  4. Jährliche Steuererklärung und sonstige Erledigungen vor spanischen Behörden
  5. Ummeldung der gemeindlichen Dienste wie Strom, Wasser, Abfallgebühren, Grundsteuer sowie Telefon und Elektrizität
  6. Steuererklärung und Begleichung der gemeindlichen Wertzuwachssteuer (Impuesto sobre el Incremento de Valor de los terrenos de naturaleza urbana)
  7. Ist die Immobilie nicht bereits im Grundbuch eingetragen: Durchführung des katastralen und grundbuchrechtlichen Verfahrens

 

Immobilienkauf in Spanien – Leistungsvergütung

 

Unser Honorar für das Servicepaket Immobilienkauf in Spanien: 0,9% vom Kaufpreis der Immobilie zzgl. MwSt. (Mindesthonorar: 2.000,00 EUR)

Eine Vergütung gemäss der Honorarliste der spanischen Rechtsanwaltskammer (Colegio de Abogados) ist selbstverständlich möglich

Auslagen wie Notar, Grundbuch und Steuern werden separat abgerechnet.

Immobilienkauf/verkauf in Spanien – weitere Informationen


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Immobilienkauf in Spanien: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,78 von 5 Punkten, basierend auf 9 abgegebenen Stimmen

Loading...


Schreiben Sie uns

C/Marqués de Urquijo 6

28008 Madrid

0034 - 912 940 008

 

Gran Via Puig de Castellet 1

07180 Santa Ponsa

Mallorca

 

Teneriffa / Gran Canaria / Barcelona / Tettnang / Berlin / Hannover / Weinheim